Drucken

Der VKM hat zum Ziel, Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen und / oder Pflegebedarf sowie ihre Familien zu begleiten und zu unterstützen.

Finn 453xX web

Unser Familienunterstützender Dienst, die Schulbegleitung sowie unsere Freizeit-Abteilung ermöglichen Menschen mit Behinderung aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.



Der FUD unterstützt im gewohnten häuslichen Umfeld, aber auch bei der Teilnahme an Freizeitaktivitäten. Für Eltern werden so die dringend notwendigen Freiräume geschaffen.

Wir betreuen in den Ferein und bei Brückentagen der Schulen.

Im Bereich Freizeit wird auf die Wünsche und Interessen der Menschen mit Behinderungen eingegangen.
images 1
Im schulischen Umfeld entspricht die Hilfe dem persönlichen Bedarf des betroffenen Kindes, kann auch Hilfe bei notwendiger Pflege umfassen.

Für pflegebedürftige Senioren bieten wir Unterstützung bei der Haushaltsführung, damit sie lange selbständig wohnen können.

 

Interesse? Dann melden sie sich bitte in unserer Zentrale, bei den FUD-Mitarbeiterinnen oder auf dem FUD-Handy.

Sollten wir nicht sofort erreichbar sein, melden wir uns kurzfristig zurück!

Leitung des FUD: Stephanie Dau: 02373/17573-161

Zentrale: Kirsten Woithe: 02373/17573-0

FUD-Handy: 0162 2878790

Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Infomationen zu Leistungen und Kosten der Hilfen unter den Unterpunkten der Seiten-Kategorie "Familien entlasten"!