Familien mit einem behinderten Angehörigen leben mit besonderen Belastungen.

Ziel unseres Familienunterstützenden Dienstes:

  • Entlastung für Eltern und Angehörige, die Menschen mit Behinderung oder anderen Einschränkungen jeder Altersstufe pflegen und betreuen.
  • Assistenz für Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Für unseren FUD suchen wir jederzeit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Nach Absprache  begleiten Sie stundenweise Familien oder Menschen mit Handicap, zu Hause oder in ihrer Freizeit. 

Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.
Informationen und ein Formular Kurzbewerbung finden Sie im Bereich „Offene Hilfen“

Kurzbewerbung FUD